Ihr Christliche Seelsorge Shop

beziehungsweise
€ 45.00 *
ggf. zzgl. Versand

Michael Herbst stellt Grundlagen und Praxis felder evangelischer Seelsorge dar. Sie geschieht ´´beziehungsweise ´´, nämlich als Heilung von Beziehungen, die aus dem Lot geraten sind. Das betrifft die Beziehungen zum anderen Menschen und zur Welt, zu sich selbst und zu Gott. Solche Seelsorge lebt aus der Erwartung des dem Menschen entgegenkommenden Gottes. Sie ist Auftrag der gesamten christlichen Gemeinde und hat eine elementare missionarische Dimension. Michael Herbst stellt in diesem Buch Grundlagen und Praxisfelder evangelischer Seelsorge dar. Sie geschieht ´´beziehungsweise´´, nämlich als Heilung von Beziehungen, die aus dem Lot geraten sind. Das betrifft die Beziehungen zum anderen Menschen und zur Welt, zu sich selbst und zu Gott. Solche Seelsorge, die in spezifi schen Praxisfeldern geschieht, lebt aus der Erwartung des dem Menschen entgegenkommenden Gottes. Sie ist Auftrag der gesamten christlichen Gemeinde und hat eine elementare missionarische Dimension. In der Seelsorge ist es die Aufgabe der christlichen Gemeinde, mit Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen über existentielle Fragen im Horizont des christlichen Glaubens zu sprechen. Sie geschieht ´´beziehungsweise´´: Begleitung und Beistand christlicher Seelsorger helfen zur Heilung von Beziehungen, die ´´aus dem Lot´´ geraten sind. Das betrifft das gesamte Ökosystem menschlicher Beziehungen: zum anderen Menschen und zur Welt, zu sich selbst und zu Gott. Solche Seelsorge geschieht in spezifi schen Kontexten, z. B. der Individualisierung und Pluralisierung, aber auch der gleichzeitigen Phänomene der Säkularisierung und religiösen Ausdifferenzierung. Der Verfasser beschäftigt sich in der Zeit nach ´´dem großen Streit´´ zwischen kerygmatischer und therapeutischer Seelsorge mit dem Ertrag der jüngeren poimenischen Debatte. Er sucht selbst einen methodenpluralen Ansatz der Seelsorge, der unterschiedliche, auch psychotherapeutische, Perspektiven beachtet und zugleich dezidiert theologisch formatiert ist, indem stets auch von der Erwartung des in der Seelsorge dem Menschen entgegenkommenden Gottes ausgegangen wird. Seelsorge wird schließlich in die ´´missio Dei´´ eingezeichnet und als Auftrag der gesamten Gemeinde verstanden. Dieser Ansatz wird für unterschiedliche Praxisfelder seelsorglicher Begleitung ausführlich durchbuchstabiert: z. B. für die Seelsorge mit Ehepaaren, im Kinderkrankenhaus, mit jungen Senioren sowie mit an Demenz erkrankten Menschen, mit Gehörlosen, mit Menschen in depressiven Episoden und mit Menschen, die Vergebung und Versöhnung suchen. Zielgruppe Studierende, PfarrerInnen und in der Seelsorge Aktive.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Beten mit den Füßen
€ 8.95 *
ggf. zzgl. Versand

In einer Zeit, in der die Glaubenspraxis vieler Menschen nachzulassen scheint, gewinnen Wallfahrten zunehmend an Bedeutung. Sie sind lebendiger Ausdruck des Glaubens, der in Gemeinschaft mit anderen erlebt wird, und sie bieten viele Möglichkeiten für die Seelsorge, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Dieses Buch stellt die Entwicklung der christlichen Wallfahrt dar, geht auf die unterschiedlichen Formen und Ausdrucksmöglichkeiten der Frömmigkeit ein und gibt praktische Hinweise zu Gestaltung und Durchführung von Wallfahrten sowie Pilgerreisen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Pastoraltheologie
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Pastoraltheologie beschäftigt sich mit der Relevanz der christlichen Lehre für die seelsorgliche Begleitung der Menschen in den Gemeinden. Nach einem kurzen Überblick über die geschichtliche Entwicklung und die Hauptströmungen der gegenwärtigen Konzeption klärt der Autor die Grundfragen und Hauptanliegen des Faches sowie die gegenwärtigen Herausforderungen durch Pluralisierung, Individualisierung, Globalisierung und Mobilität. Ziel des Buches ist es, Basiswissen im Fach Pastoraltheologie zu vermitteln. Es richtet sich an Studierende, zu deren Pflichtprogramm die Pastoraltheologie gehört, aber auch an bereits in der Pastoral Tätige, die neue Impulse für ihre Arbeit suchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Seelsorge
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Professionelle SeelsorgerInnen sorgen sich per definitionem um die Seele ihrer Mitmenschen. Was aber bedeutet dies? In Rückbesinnung auf die biblische Sicht von Seele entwickelt Nauer ein für heutige Menschen glaubwürdiges Seelsorgeverständnis, das im christlichen Gottes- und Menschenbild verankert ist. Darauf aufbauend werden Konsequenzen für die seelsorgliche Alltagspraxis gezogen. So erhält ein ganzheitliches Konzept von Seelsorge Kontur, das den seelsorglichen Handlungsspielraum enorm vergrößert, aber auch Prioritätensetzungen für die eigene Person abverlangt. Die dritte Auflage ist nicht nur inhaltlich vollständig überarbeitet, sondern auch erweitert um hochaktuelle neurowissenschaftliche Herausforderungen sowie Entwicklungstendenzen rund um Spiritual Care in ihrer Bedeutung für Seelsorge.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Glaube, Seefahrt, Christentum
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Auf den Wellen des Meeres fühlt sich der Mensch dem Tod oft eine Handbreit näher als an Land. Die Ehrfurcht vor der Macht übermenschlicher Kraft war hier deshalb stets besonders ausgeprägt. Und der Versuch, überirdische Mächte, Götter oder auch den einen, einzigen Gott vor und während der gut zweitausendjährigen Geschichte der Religion stellt der Journalist und Buchautor Peter Gerds in diesem Sachbuch dar. Er thematisiert Seelsorge und Aberglaube, würdigt Schutzpatrone und Lebensretter, erläutert die Hintergründe des Begriffes »christliche Seefahrt«, erklärt, was man bis heute bei Äquatortaufen zu fürchten hat und nicht zuletzt auch, warum die Matrosen beteten, das »Gebetbuch« aber hassten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Dämonische Verstrickungen - Biblische Befreiung
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Viele Menschen leben im Bann des Okkultismus und Spiritismus. Christen werden zunehmend mit der okkulten Welle konfrontiert. In verschiedensten christlichen Gemeinschaften lässt sich magisches Denken als fester Bestandteil von Glaubensinhalten entdecken. Menschen, die zum erlösenden Glauben an Jesus Christus gefunden haben, sind von ihrer okkulten, abergläubischen Vergangenheit her oft sehr stark gezeichnet. Umso dringender stellt sich die Frage nach wirksamer, biblisch fundierter Seelsorge bei dämonischen Verstrickungen. Die Autoren versuchen, diese Frage zu beantworten und klären über haarsträubende, aber weitverbreitete Seelsorge-Praktiken und irreführende Meinungen auf. Mit Beiträgen von Benedikt Peters, Walter Nitsche, Thomas Schirrmacher und Eckehard Strickert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Schlüsselworte der christlichen Botschaft als B...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Schlüsselworte der christlichen Botschaft:Grundthemen des Glaubens (Spiritualität und Seelsorge 6) Augustin Schmied, Ordensgemeinschaft der Redemptoristen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Verlasst euch auf die Hoffnung
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Benedikt XVI. ist nicht nur ein großer Theologe, sondern gerade in seinen Jahren als Papst ein Seelsorger gewesen, der die Menschen nachhaltig berührt hat. In diesem Buch meditiert er Fragen nach Tod und Auferstehung, nach dem Himmel und dem ewigen Leben. Dabei macht er deutlich, wie der Blick auf das Jenseits auch unser Leben im Diesseits beeinflusst. Benedikt XVI. ermutigt letztlich Christen jeden Alters, aus der Hoffnung heraus zu leben und zu handeln. Seine Gedanken sind theologisch tiefgründig, aber dennoch so klar auf den Punkt gebracht, dass sie jeden Christen ansprechen und leicht zugänglich sind. - Meditationen über das ewige Leben - hoffnungsvolle Impulse für ein authentisch christliches Leben

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
11 Kardinäle zu Ehe und Familie
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die christliche Ehe und Familie sind in der Krise. Grund genug für Papst Franziskus im Oktober 2015 eine Bischofssynode im Vatikan einzuberufen. In Vorbereitung auf dieses Treffen der Weltkirche, wurden von elf Kardinäle aus der ganzen Welt Essays über einige der Probleme, die diskutiert werden sollen, geschrieben: über eine angemessene Vorbereitung zur Ehe in einer säkularisierten Welt; die Notwendigkeit für die Evangelisierung; die Beziehung zwischen Liebe und Wahrheit; die Situation der geschiedenen und wiederverheirateten Katholiken; wie kann man die Seelsorge fördern; welche Unterschiede zu diesen Themen finden sich in der Weltkirchlich. Die Autoren betonen, dass die Lehre und die Pastoral nicht einander entgegengesetzt sind. Sie wollen einen barmherzig Kurs, der die Lebenswirklichkeiten aufgreift aber die Botschaft Christi nicht verwässert. Nicht ein falsch verstandenes Mitgefühl und eine falsche Barmherzigkeit sollen Ziel der Seelsorge sein, sondern eine Seelsorge in der Liebe und der Wahrheit Gottes für die Menschen heute. Dieses Buch bietet sowohl eine komprimierte Einführung in die Themenwelt der bevorstehende Synode und ist auch eine hilfreiche Einführung in die möglichen Anwendungen der Lehre Christi in der Familienpastoral.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Aufbruch im Glauben
€ 9.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

In diesem Buch kommt ein Verständnis von ´´religiöser Erziehung´´ zum Ausdruck, das vom Autor über Jahrzehnte hinweg entwickelt wurde. Reinhold Ortner erarbeitete sich dieses Verständnis sowohl privat als Familienvater als auch beruflich: als Grundschullehrer, als Professor für Pädagogik und Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich der christlichen Erziehung.Das vorliegende Buch gibt grundlegende Gedanken und Aussagen zu christlich-religiöser Erziehung an Eltern, Seelsorger, Religionspädagogen, Erzieher und Lehrer weiter, die heute aus der Mode gekommen sind. Ortner wendet sich dabei entschieden gegen die heute gesellschaftlich etablierten, dem Zeitgeist unterworfenen und dem Gender-Mainstreaming angepassten Vorstellungen und betont stattdessen Gottes Schöpfung und die Vorgaben christlicher Werte für eine gute religiöse Erziehung im Elternhaus. Reinhold Ortner vermittelt mit Hilfe von Beispielen aus der eigenen Praxis grundlegende und praktizierbare Ratschläge für eine christliche Erziehung - von der Entstehung eines Kindes im Mutterleib bis hin zum Erwachsensein.

Anbieter: myToys.de
Stand: Feb 15, 2019
Zum Angebot
Das Unfassbare begreifen
€ 14.00 *
ggf. zzgl. Versand

Als christliche Therapeutin war die Autorin selbst zunächst unwissend und überfordert, als ihr Rituelle Gewalt in christlichen Kreisen begegnete. Mit diesem Buch, einer leicht verständlichen Verbindung zwischen Psychotherapie und biblischer Lehre, will sie ganz grundsätzlich über Trauma und Gewalt aufklären. Laien sollen verstehen, wie Täter vorgehen und welche Formen und Folgen der Gewalt es auch unter Christen gibt. Psychoedukativ und mit vielen praktischen Beispielen, wird das Unfassbare begreifbar gemacht. Das Buch bietet Hilfe für Betroffene, Täter und Gemeinden aus christlicher Perspektive. In besonderer Weise geht es auf Rituelle Gewalt und Dissoziative Identitäten ein. Das Buch eignet sich sowohl für Betroffene als auch für Seelsorger, Mitarbeiter, Helfer, Pädagogen, Sozialarbeiter und andere Fachkräfte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Der erste Brief des Petrus 1
€ 34.00 *
ggf. zzgl. Versand

Thema des 1. Petrusbriefes ist das Selbstverständnis und Weltverhältnis der Christen, die in und an einer sie ablehnenden Gesellschaft leiden. Insofern ist er zunächst ein bedeutendes historisches Dokument für die Interaktion zwischen dem frühen Christentum und der hellenistisch-römischen Welt und Kultur. Zugleich ist dieser ´Hirtenbrief´, der in origineller Weise biblische und außerbiblische Traditionen aktualisiert und seelsorgerlich als Hilfe für eine christliche Daseins- und Handlungsorientierung zur Sprache bringt, ein eindrückliches Zeugnis für die Profilierung der frühchristlichen Theologie im Kontext der religiösen Neuorientierungsprozesse der späteren Antike. Damit hat er sowohl für die ´praxis pietatis´ der Gläubigen als auch für die Dogmenbildung der Kirche eine enorme Bedeutung erlangt, die weit über den un-mittelbaren historischen Kontext hinausreicht. Der 1. Petrusbrief präsentiert Theologie als praktische Theologie im besten Sinne des Wortes. Die Reihe Herausgegeben von Jens Herzer und Udo Schnelle. Der Theologische Handkommentar zum Neuen Testament wurde 1928 gegründet und erscheint seit den 50er Jahren in fortlaufender Neubearbeitung. Diese Kommentarreihe arbeitet vor allem Textaussage und Textzusammenhang heraus und bildet damit die Grundlage für eine exegetisch-theologisch verantwortete Predigt und Verkündigung. Ihre übersichtliche und kompakte Anlage empfiehlt sie nicht nur für Lehre und Forschung, sondern ganz besonders für Studium und kirchliche Praxis. Die Reihe [ThHK] kann zur Fortsetzung bestellt werden. Der Fortsetzungsbezug ist jederzeit kündbar. Bei Fortsetzungsbezug wird ein Nachlass gewährt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht