Ihr Christliche Seelsorge Shop

Für Verstorbene beten
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir möchten uns gut von einem Verstorbenen verabschieden, ihm auf würdige Weise letzte Dienste erweisen - aber wir wissen oft nicht wie, denn wir sind in einem emotionalen Ausnahmezustand. Dieses Heft regt an, die Trauer, den Abschied und die Zeit bis zur Beisetzung gut und aus christlichem Geist zu gestalten. Es enthält zentrale Gedanken zum christlichen Glauben, dass die Toten mit uns verbunden sind; es folgen Gebete, Ideen für den Umgang mit dem Trauern bis zur Beisetzung und darüber hinaus; Erläuterungen, worum es im Requiem, in der Aussegnung zu Hause, dann auch beim Gebet und beim Rosenkranzgebet für Verstorbene geht. Die vorliegende Handreichung ist als Geschenk von Seelsorgerinnen und Seelsorgern beim Trauerbesuch bei den Angehörigen gut geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
AM ENDE IST DAS LICHT
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als der Berliner Kaplan Alfons Maria Wachsmann als Gemeindepfarrer in die pommersche Diaspora in Greifswald eingesetzt wird, um dort 1929 seinen Dienst zu beginnen, ahnt niemand, dass er aus einer scheinbar abgenutzten Gemeinde in kürzester Zeit eine lebendig-anspruchsvolle Glaubensgemeinschaft formen würde. Und sein Engagement für die Gemeinde geht weit über die pommerschen Grenzen hinaus. Als viel beachteter Prediger und Seelsorger, dessen brillanten Predigten in der Zeitschrift ´´Chrysologus´´ veröffentlicht werden, unternimmt er zahlreiche Lese- und Vortragsreisen, deren Erlöse der Gemeinde zugutekommen. Hinzu kommt sein beispielloses soziales Engagement für die Studentenschaft und für das Waisenhaus vor Ort. Im Resultat einer lange vorbereiteten Nazi-Aktion gegen eine Widerstandsgruppe katholischer Geistlicher, der berüchtigte ´´Fall Stettin´´, wird Pfarrer Wachsmann 1943 verhaftet und ins Stettiner Polizeigefängnis überführt. Nach einer Tortur durch verschiedene Haftanstalten wird ihm in Berlin der Prozess gemacht. Seine Hinrichtung findet am 21. Februar 1944 im Zuchthaus Brandenburg-Görden durch das Fallbeil statt. Aus dem Gefängnis heraus schrieb Pfarrer Wachsmann eine Anzahl emotional tief beeindruckender Briefe an seine Schwester Maria, die in diesem Text vollständig abgedruckt wurden. Sie bezeugen eine große Glaubenstiefe des Gefangenen, von durchgestandenem Leid und hoher moralischer Integrität aus christlicher Überzeugung. Ein ausführlicher Anhang mit Interviews, Zeitzeugenberichte, Briefe, Erinnerungen und Hintergrundinformationen beschließen diese romanhafte Biografie eines unbeugsamen Pfarrers, hervorragenden Theologen und großen antifaschistischen Widerstandskämpfer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Endlich Friede mit mir selbst: Gedanken über er...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hilfreiche Gedanken über erste, zweite und dritte Geigen.Vielen Menschen fällt es schwer sich selbst und ihre Position im Leben anzunehmen. Sie kämpfen mit Unzufriedenheit und Vergleichsdenken und setzen sich damit einem enormen Druck aus. Aber kann man das Ringen mit der eigenen Begrenztheit so einfach aufgeben? Bedeutet das nicht, seine tiefsten Wünsche und Ideale aufzugeben? Oder geht es schlichtweg um eine hohe Messlatte, die wir so manches Mal an unser Leben anlegen? Dorothea Gersdorf geht diesen Fragen auf den Grund und zeigt Wege auf, wie es mit Gottes Hilfe möglich wird, zur Versöhnung mit sich selbst und seinem Platz im Leben zu gelangen.Dorothea Gersdorf, geboren 1959, lebt mit ihrer Familie in Dortmund. Zusammen mit ihrem Mann Rolf ist sie für die Arbeit der für Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle Leben im Kontext e.V. verantwortlich. Die Arbeit ist Mitglied im Diakonischen Werk und gibt seit 1994 den im R. Brockhaus-Verlag erschienen ´´Beratungsführer christlicher Therapie- und Beratungseinrichtungen´´ heraus. Dorothea Gersdorf absolvierte zwischen 1991 - 1995 eine individualpsychologisch ausgerichtete Seelsorge- und Beraterausbildung (ITS/R. Ruthe). In den Jahren danach beschäftigte sie sich intensiv mit dem Bereich der Inneren Heilung, der Gebetsseelsorge und der Literatur maßgeblicher VertreterInnen dieser Seelsorgerichtung wie Leanne Payne, John und Paula Sandford u.a..Dies hat seitdem ihren Dienst in der Beratung, sowie ihre Tätigkeit als Referentin und Autorin stark geprägt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Katharina Hauck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/005130/bk_lind_005130_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Spiritual Care statt Seelsorge? (eBook, PDF)
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema ´Spiritual Care´ hat Konjunktur. Wovon aber ist die Rede? Während die einen von einem interdisziplinär angelegten Konzept ´Spirituelle Begleitung´ im palliativmedizinischen Kontext oder sogar von einem neuen Fachgebiet in der Humanmedizin sprechen, denken andere an eine zeitgemäßere Variante von Klinik- und Altenheimseelsorge. Um eine Klärung zu erreichen, zeichnet die Autorin zunächst die Entstehungs- und Expansionsgeschichte von Spiritual Care nach. Nach der Darstellung des Theorie- und Praxisdesigns wird Raum für konstruktiv-kritische Anfragen eröffnet. Auf der Basis feststellbarer (In-)Kompatibilitäten zwischen Spiritual Care und Seelsorge bringt Nauer provokativ auf den Punkt, warum Spiritual Care für MitarbeiterInnen des Gesundheitswesens, christliche SeelsorgerInnen, Kirchen und Caritas/Diakonie eine ernstzunehmende Herausforderung darstellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kraftvolle Seelsorge
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie sollen Christen ihre Hoheit in der Seelsorge zurückgewinnen? Wie können sie sie effektiv praktizieren? Benner wagt sich behutsam, aber mutig in die Kampflinien. Eine hervorragende Einführung für Christen, die sich eingehend mit pastoraler und christlicher Seelsorge befassen möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Christliche Begleitung in der Transplantationsm...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Christliche Begleitung in der Transplantationsmedizin:Herausforderungen einer ganzheitlichen Seelsorge Anna-Maria Marx

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Mit den Toten leben
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach neuesten Befragungen glaubt etwa zwei Drittel der Bevölkerung mehr oder weniger bestimmt an ein Weiterleben nach dem Tod. Und vielen ist es ein tiefes Bedürfnis, die Verbindung zu den geliebten Menschen über deren Tod hinaus weiter zu pflegen. Dieses Buch zeigt auf, wie dies in zeitgemäßer Weise möglich ist. Der erfahrene Seelsorger Arie Boogert zeigt in seinem neuesten Buch, welche Wege zur Pflege einer inneren Beziehung mit den Verstorbenen aus der christlichen Tradition einerseits und aus einem zeitgemäßen religiösen Leben heraus heute gegangen werden können. Das Buch enthält neben vielen erhellenden Zeugnissen bekannter Zeitgenossen konkrete Übungen, Gebete und Meditationen, die uns helfen können, eine dauerhafte und bewusste Verbindung zu denen aufzubauen, die uns noch immer nah sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Reich-Gottes-Politik
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Jesuit Rupert Mayer war während des Dritten Reichs ein Mann des öffentlichen kirchlichen Widerstandes und einer engagierten, phantasievollen und menschennahen Seelsorge. In diesem Band tritt sein Mitbruder Wendelin Köster mit ihm in einen fiktiven Dialog. Dessen Thema ist es, das Wirken Rupert Mayers mit heutigen Erfahrungen in Beziehung zu setzen. Bezugspunkt sind dabei die ignatianischen Exerzitien. Sie rücken eine globale christliche Weltperspektive in den Blick und inspirieren den konkreten Einsatz für das Reich Gottes. Sie helfen, Gerechtigkeit und Barmherzigkeit im Kleinen wie im Großen zu leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kirchen in Bewegung
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Christliche Migrationsgemeinden in der Schweiz haben ein großes spirituelles und zivilgesellschaftliches Potential. Sie sind für die etablierten einheimischen Kirchen Ergänzung, Herausforderung und Konkurrenz. Erstmals gibt eine SPI-Erhebung Einblicke in 370 christliche Migrationsgemeinden, ihre globalen Wurzeln und ihre konfessionelle Vielfalt. Informationen über ihre Mitglieder, Angebote und Netzwerke machen verschiedene Strategien sichtbar, mit denen christliche Migrationsgemeinden in der Schweiz wirken. Die etablierten Kirchen ringen ihrerseits um Antworten auf die stark veränderte christliche Landschaft. Die Beiträge des Buches richten sich an Seelsorgende, Kirchenverantwortliche, Migrations- und Integrationsfachleute, Forschende und Interessierte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Glaube, Seefahrt, Christentum
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf den Wellen des Meeres fühlt sich der Mensch dem Tod oft eine Handbreit näher als an Land. Die Ehrfurcht vor der Macht übermenschlicher Kraft war hier deshalb stets besonders ausgeprägt. Und der Versuch, überirdische Mächte, Götter oder auch den einen, einzigen Gott vor und während der gut zweitausendjährigen Geschichte der Religion stellt der Journalist und Buchautor Peter Gerds in diesem Sachbuch dar. Er thematisiert Seelsorge und Aberglaube, würdigt Schutzpatrone und Lebensretter, erläutert die Hintergründe des Begriffes »christliche Seefahrt«, erklärt, was man bis heute bei Äquatortaufen zu fürchten hat und nicht zuletzt auch, warum die Matrosen beteten, das »Gebetbuch« aber hassten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Wirkfaktoren in der christlichen Beratung als e...
18,99 €
Reduziert
13,86 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,99 € / in stock)

Wirkfaktoren in der christlichen Beratung:Ein Beitrag der Psychotherapieforschung für Seelsorger Coaches und Mentoren unter besonderer Berücksichtigung der Forschung Grawes

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
DIE ZEIT, 04. Mai 2005, Hörbuch, Digital, 1, 69min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lesen Sie in dieser Ausgabe: - Gefühl oder Wahrheit. Der Tod von Johannes Paul II. eignet sich nicht zu einer süßlichen Inszenierung. Von Bernd Ulrich.- Den Papst treffen. Begegnungen mit einem großen, aber auch starrsinnigen Mann. Von Helmut Schmidt.- Gottloses Europa. Die christlichen Religionen haben Konkurrenz bekommen - vom Staat, der sogar die Seelsorge übernimmt. Von Josef Joffe. - Feinstaub ist Nebensache. Einmal Autofahren kostet in der Londoner City fünf Pfund. Das akzeptieren die Briten nur, weil der Verkehr besser fließt? Von John F. Jungclaussen. - Vertrauenskrise im OP-Saal. Falsche Arznei verabreicht, gesundes Bein amputiert - Behandlungsfehler kosten mehr Menschenleben als der Straßenverkehr. Von Harro Albrecht.- Stimmt´s? Tödliches Glas. Christoph Drösser antwortet.- Etwas tun gegen den Wahnsinn hier. Die israelische Friedensbewegung ist klein, aber effektiv. Unterwegs mit den Aktivisten in den Hügeln von Hebron. Von Norman Ohler.- Das Letzte. Von Finis.- Ich habe einen Traum. Anjelica Huston: »Die Tiefe stößt mich ab und zieht mich zugleich an. Dabei ist der Gedanke an den Tod mal beängstigend, mal nicht.« Aufgezeichnet von Andrea Thilo. - Blödes Blut. Der Adel bestätigt Harald Martensteins Vorurteile. Von Harald Martenstein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/zeit/050505/pe_zeit_050505_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht