Angebote zu "Christentum" (18.036 Treffer)

Luthers Seelsorge
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Luther´s Pastoral Care. Theology in a Variety of Situations Depicted in His Letters. (Text in German) The author gives a detailed interpretation of Luther´s letters, facilitating an understanding of their theological content. The interpretation focuses on the relationship between the reality of Luther´s life and his theology which was geared towards pastoral care. Since the letters are closely linked with the reality of his life they present a source of a non-speculative theology.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Glaube, Seefahrt, Christentum
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf den Wellen des Meeres fühlt sich der Mensch dem Tod oft eine Handbreit näher als an Land. Die Ehrfurcht vor der Macht übermenschlicher Kraft war hier deshalb stets besonders ausgeprägt. Und der Versuch, überirdische Mächte, Götter oder auch den einen, einzigen Gott vor und während der gut zweitausendjährigen Geschichte der Religion stellt der Journalist und Buchautor Peter Gerds in diesem Sachbuch dar. Er thematisiert Seelsorge und Aberglaube, würdigt Schutzpatrone und Lebensretter, erläutert die Hintergründe des Begriffes »christliche Seefahrt«, erklärt, was man bis heute bei Äquatortaufen zu fürchten hat und nicht zuletzt auch, warum die Matrosen beteten, das »Gebetbuch« aber hassten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Was kommt nach dem Tod?
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Was kommt nach dem Tod? Diese Frage stellen moderne Menschen genau so oft wie schon die alten Ägypter. Und sie möchten gerne eine klare Antwort auf ihre Frage hören. Freilich versuchen Esoterik und die diffuse Welt der Nahtodberichte Antworten, die manchmal auch in die Nähe der christlichen Aussagen geraten. Darüber hat man dann allzu oft vergessen, was Bibel und Kirche, also Judentum und Christentum zu diesem Thema sagen, nicht zuletzt auch aus der Erfahrung des Todes in dreitausend Jahren Seelsorge und Liturgie. Denn wenn Kirche irgendwo kompetent ist, dann im Umgang mit dem Sterben. Der Heidelberger Neutestamentler Klaus Berger zeichnet klare Linien christlicher Antworten auf die Frage, was der Tod angesichts des dreifaltigen Gottes bedeutet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Der erste Brief des Petrus 1
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Thema des 1. Petrusbriefes ist das Selbstverständnis und Weltverhältnis der Christen, die in und an einer sie ablehnenden Gesellschaft leiden. Insofern ist er zunächst ein bedeutendes historisches Dokument für die Interaktion zwischen dem frühen Christentum und der hellenistisch-römischen Welt und Kultur. Zugleich ist dieser ´Hirtenbrief´, der in origineller Weise biblische und außerbiblische Traditionen aktualisiert und seelsorgerlich als Hilfe für eine christliche Daseins- und Handlungsorientierung zur Sprache bringt, ein eindrückliches Zeugnis für die Profilierung der frühchristlichen Theologie im Kontext der religiösen Neuorientierungsprozesse der späteren Antike. Damit hat er sowohl für die ´praxis pietatis´ der Gläubigen als auch für die Dogmenbildung der Kirche eine enorme Bedeutung erlangt, die weit über den un-mittelbaren historischen Kontext hinausreicht. Der 1. Petrusbrief präsentiert Theologie als praktische Theologie im besten Sinne des Wortes. Die Reihe Herausgegeben von Jens Herzer und Udo Schnelle. Der Theologische Handkommentar zum Neuen Testament wurde 1928 gegründet und erscheint seit den 50er Jahren in fortlaufender Neubearbeitung. Diese Kommentarreihe arbeitet vor allem Textaussage und Textzusammenhang heraus und bildet damit die Grundlage für eine exegetisch-theologisch verantwortete Predigt und Verkündigung. Ihre übersichtliche und kompakte Anlage empfiehlt sie nicht nur für Lehre und Forschung, sondern ganz besonders für Studium und kirchliche Praxis. Die Reihe [ThHK] kann zur Fortsetzung bestellt werden. Der Fortsetzungsbezug ist jederzeit kündbar. Bei Fortsetzungsbezug wird ein Nachlass gewährt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Worte Jesu
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Handbuch spiritueller Neubesinnung Das Vermächtnis Jesu in eingängiger und eindringlicher Gestalt: Worte der Liebe, der Menschlichkeit, des Gottvertrauens. Sie bilden den Kern dessen, was in der materialistischen Welt von heute Halt und Hoffnung gibt. Dieser Band präsentiert das Herzstück der christlichen Lehre - die Heils- und Glaubensbotschaft Jesu - im Wortlaut ihrer biblischen Überlieferung. Ob als Prediger oder Seelsorger, Menschenfischer oder Prophet, Mahner zur Umkehr, Tröster in der Not oder Weltweiser - Jesus war ein wortgewandter, nicht selten schlagfertiger Verkünder seiner Botschaft. Bildhaftigkeit und poetische Anmut seiner Sprache, das Vermögen, mit einfachen Worten zu den Herzen der Menschen vorzudringen, machen den Reiz der hier versammelten Gespräche, Gleichnisse, Gebete, Predigten und Sprüche aus. Für sich genommen, offenbaren sie eine beeindruckende Klarheit und Eindringlichkeit. Nicht nur in Krisenzeiten besteht das Bedürfnis nach geistiger Orientierungund verlässlichen Werten, nach dem, was dem Leben Sinn und Wahrhaftigkeit verleiht. ´´Himmel und Erde werden vergehen, meine Worte aber werden nicht vergehen.´´ Die Jesusworte in der Textfassung der Zürcher Bibel von 2007 zeigen, dass die christliche Lehre in den zwei Jahrtausenden ihrer Verkündigung nichts von ihrer Aussagekraft verloren hat. So gibt dieses Handbuch spiritueller Neubesinnung auch auf moderne Daseinsfragen gültige, höchst zeitgemäße Antworten. Sämtliche Bibelzitate sind in der vorliegenden Ausgabe mit den jeweiligen Belegstellen der Evangelien versehen und über ein Stichwortregister rasch auffindbar. - Worte der Hoffnung, der Menschlichkeit, des Gottvertrauens - Ein Logbuch tiefer Wahrhaftigkeit und Glaubensweisheit - Die Quintessenz des Christentums für Gläubige, Suchende und Zweifelnde, für bekehrte Zyniker und enttäuschte Materialisten

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Keine Angst vor Theologie!
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Der beliebte Autor, Theologe und Seelsorger Jay Adams legt hier ein ganz besonderes Buch vor: Kurz und bündig, teils in Essay- oder Dialogform, erklärt er leicht verständlich und mit einer Prise Humor grundlegende Themen der christlichen Lehre: das Wesen Gottes und des Menschen, rechtes Bibelverständnis, die Errettung, Endzeitfragen usw.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Reich-Gottes-Politik
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Jesuit Rupert Mayer war während des Dritten Reichs ein Mann des öffentlichen kirchlichen Widerstandes und einer engagierten, phantasievollen und menschennahen Seelsorge. In diesem Band tritt sein Mitbruder Wendelin Köster mit ihm in einen fiktiven Dialog. Dessen Thema ist es, das Wirken Rupert Mayers mit heutigen Erfahrungen in Beziehung zu setzen. Bezugspunkt sind dabei die ignatianischen Exerzitien. Sie rücken eine globale christliche Weltperspektive in den Blick und inspirieren den konkreten Einsatz für das Reich Gottes. Sie helfen, Gerechtigkeit und Barmherzigkeit im Kleinen wie im Großen zu leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Pastoraltheologie
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pastoraltheologie beschäftigt sich mit der Relevanz der christlichen Lehre für die seelsorgliche Begleitung der Menschen in den Gemeinden. Nach einem kurzen Überblick über die geschichtliche Entwicklung und die Hauptströmungen der gegenwärtigen Konzeption klärt der Autor die Grundfragen und Hauptanliegen des Faches sowie die gegenwärtigen Herausforderungen durch Pluralisierung, Individualisierung, Globalisierung und Mobilität. Ziel des Buches ist es, Basiswissen im Fach Pastoraltheologie zu vermitteln. Es richtet sich an Studierende, zu deren Pflichtprogramm die Pastoraltheologie gehört, aber auch an bereits in der Pastoral Tätige, die neue Impulse für ihre Arbeit suchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Tagebuch eines Landpfarrers
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

An der Lauheit und am Unverständnis der Menschen scheitert der junge Landpfarrer des nordfranzösischen Ambricourt als Seelsorger. Gerade dadurch kommt er seinem Auftrag nach, den unerkannten Christus unter den Menschen gegenwärtig zu machen. Im Selbst-gespräch des Scheiternden vereint Georges Bernanos christliche Spiritualität und Weltliteratur. Vor allem zeigt der maßgebliche Vertreter des ´´Renouveau catholique´´ in dem Werk, das erstmals 1936 erschien, dass die Ödnis des Säkularismus den Glauben noch im Untergang nicht auszulöschen vermag. Die komplette Neuübersetzung entfaltet diese Erkenntnis für eine Seelsorge in einer Zeit, in der die geistlichen Wüsten zunehmen. Das ´´Tagebuch eines Landpfarrers´´ erhielt 1943 den Grand Prix du Roman der Académie française, aus dem Jahr 1951 stammt die Verfilmung von Robert Bresson mit demselben Titel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot