Angebote zu "Begleitung" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Schemann, Hansjörg: Stille und Gebet
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Stille und Gebet, Titelzusatz: Geistliche Begleitung als Seelsoge in kontemplativer Haltung, Autor: Schemann, Hansjörg, Verlag: Evangelische Verlagsansta // Evangelische Verlagsanstalt, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Seelsorge // Krankenhausseelsorge // Kirche // protestantisch // Protestantismus // Theologie // Abendgebet // Gebet // Gebetbuch // Gebete und Gebetbücher // Soziallehre und Sozialethik // Pastoral und Seelsorge // Christliches Leben und christliche Praxis, Rubrik: Praktische Theologie, Seiten: 546, Gewicht: 811 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Schemann, Hansjörg: Stille und Gebet
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Stille und Gebet, Titelzusatz: Geistliche Begleitung als Seelsoge in kontemplativer Haltung, Autor: Schemann, Hansjörg, Verlag: Evangelische Verlagsansta // Evangelische Verlagsanstalt, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Seelsorge // Krankenhausseelsorge // Kirche // protestantisch // Protestantismus // Theologie // Abendgebet // Gebet // Gebetbuch // Gebete und Gebetbücher // Soziallehre und Sozialethik // Pastoral und Seelsorge // Christliches Leben und christliche Praxis, Rubrik: Praktische Theologie, Seiten: 546, Gewicht: 811 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Grün, Anselm: Geistliche Begleitung bei den Wüs...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geistliche Begleitung bei den Wüstenvätern, Auflage: Nachdruck, Autor: Grün, Anselm, Verlag: Vier Tuerme GmbH // Vier Türme, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Mönch // Seelsorge // Krankenhausseelsorge // Management // Selbstmanagement // Manager // Wüste // Lebenshilfe // Persönlichkeitsentwicklung und praktische Tipps // Christliches Leben und christliche Praxis, Rubrik: Praktische Theologie, Seiten: 121, Reihe: Münsterschwarzacher Kleinschriften (Nr. 67), Gewicht: 123 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Hamaimbo, Keith: Wer bin ich?
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wer bin ich?, Titelzusatz: Das Enneagramm in der seelsorglichen Begleitung, Autor: Hamaimbo, Keith, Verlag: Echter Verlag GmbH // Echter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Theologie // Christliches Leben und christliche Praxis, Rubrik: Praktische Theologie, Seiten: 368, Reihe: Studien zur Theologie und Praxis der Seelsorge (Nr. 92), Gewicht: 616 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Freitag:Vergewaltigung
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.03.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vergewaltigung, Titelzusatz: Psychotraumatologisches Grundlagenwissen und existenzphilosophische Überlegungen für Notfallseelsorge und seelsorgerliche Begleitung, Autor: Freitag, Christine, Verlag: Claudius Verlag GmbH // Claudius, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kind // Missbrauch // Sexualität // Sexueller Missbrauch // Trauma // medizinisch // Traumatologie // Moralphilosophie // Philosophie // Ethik // Ethos // Theologie // Therapie des Schocks // Ethik und Moralphilosophie // Soziallehre und Sozialethik // Pastoral und Seelsorge // Psychologie // Christliches Leben und christliche Praxis, Rubrik: Praktische Theologie, Seiten: 248, Gewicht: 363 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Christliche Begleitung in der Transplantationsm...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Christliche Begleitung in der Transplantationsmedizin ab 13.99 € als epub eBook: Herausforderungen einer ganzheitlichen Seelsorge. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Religion,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Grundlagen der seelsorgerlichen Gesprächsführung
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie führe ich ein seelsorgerliches Gespräch? Es hängt vom Ziel des Gesprächs und von der Haltung des Seelsorgers ab. Denn was meint Sorgen für die Seele überhaupt? Oder ist Seelen-Für-Sorge schon falsch definiert, weil nicht die Sorge für, sondern die Sorge um die Seele(nrettung) Vorrang hat? Seelsorge als Mission? Oder doch (auch?) als Beratung? Als Therapie? Als Verkündigung? Als Begleitung? Vom Ziel her zeigt sich der Weg - vom Sinn der Seelsorge leitet sich ihre Methodik her. Die Kunst des seelsorgerlichen Gesprächs ist viel mehr als das Beherrschen kommunikativer Techniken. Darum lädt dieses Lehrbuch der Grundlagen seelsorgerlicher Gesprächsführung den Leser zunächst auf einen Weg durch die Grundfragen des seelsorgerlichen Selbstverständnisses ein. Dabei wird deutlich, dass der Weg sich gabelt: Eine christliche Seelsorge im Namen des "Vaters der Barmherzigkeit und Gottes allen Trostes" (2. Kor. 1,3) kann nur der Liebe verpflichtet sein. Sonst ist sie auf dem Holzweg. Der große Wert "Liebe" will aber im seelsorgerlichen Gespräch zur kleinen Münze werden, indem es von bedingungsloser Achtung, intensivem Bemühen um Verständnis, echter Partnerschaftlichkeit und Ehrlichkeit bestimmt und durchdrungen ist. Das Ziel der Liebe ist wahre Menschlichkeit. Egal, ob im seelsorgerlichen Gespräch verkündigt, begleitet oder beraten wird: Immer hilft es weg von Starrheit hin zu Lebendigeit, von Lebenslüge hin zu Authentizität, von Unmenschlichkeit zu Menschlichkeit, von Versklavung zu Freiheit, von Lebensfeindlichkeit zu Lebensfreude, von Entmutigung zu Hoffnung, von Angst zum Evangelium: Du bist gewollt, du bist geliebt, geschätzt - sinnvoll ist dein Leben, du wunderbarer Mensch. Es ist gut, dass es dich gibt.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Grundlagen der seelsorgerlichen Gesprächsführung
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie führe ich ein seelsorgerliches Gespräch? Es hängt vom Ziel des Gesprächs und von der Haltung des Seelsorgers ab. Denn was meint Sorgen für die Seele überhaupt? Oder ist Seelen-Für-Sorge schon falsch definiert, weil nicht die Sorge für, sondern die Sorge um die Seele(nrettung) Vorrang hat? Seelsorge als Mission? Oder doch (auch?) als Beratung? Als Therapie? Als Verkündigung? Als Begleitung? Vom Ziel her zeigt sich der Weg - vom Sinn der Seelsorge leitet sich ihre Methodik her. Die Kunst des seelsorgerlichen Gesprächs ist viel mehr als das Beherrschen kommunikativer Techniken. Darum lädt dieses Lehrbuch der Grundlagen seelsorgerlicher Gesprächsführung den Leser zunächst auf einen Weg durch die Grundfragen des seelsorgerlichen Selbstverständnisses ein. Dabei wird deutlich, dass der Weg sich gabelt: Eine christliche Seelsorge im Namen des "Vaters der Barmherzigkeit und Gottes allen Trostes" (2. Kor. 1,3) kann nur der Liebe verpflichtet sein. Sonst ist sie auf dem Holzweg. Der große Wert "Liebe" will aber im seelsorgerlichen Gespräch zur kleinen Münze werden, indem es von bedingungsloser Achtung, intensivem Bemühen um Verständnis, echter Partnerschaftlichkeit und Ehrlichkeit bestimmt und durchdrungen ist. Das Ziel der Liebe ist wahre Menschlichkeit. Egal, ob im seelsorgerlichen Gespräch verkündigt, begleitet oder beraten wird: Immer hilft es weg von Starrheit hin zu Lebendigeit, von Lebenslüge hin zu Authentizität, von Unmenschlichkeit zu Menschlichkeit, von Versklavung zu Freiheit, von Lebensfeindlichkeit zu Lebensfreude, von Entmutigung zu Hoffnung, von Angst zum Evangelium: Du bist gewollt, du bist geliebt, geschätzt - sinnvoll ist dein Leben, du wunderbarer Mensch. Es ist gut, dass es dich gibt.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Ziel und Ende
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist mehr als ein theologisches Lehrbuch über die Letzten Dinge; es ist zugleich Lehre und Einweisung für das Leben im Glauben an den wiederkommenden Herrn. Von der Zukunft des eigenen Lebens und der Welt können Menschen aus Erfahrung nichts wissen. Aber es gibt widersprüchliche Ahnungen, in denen Furcht und Hoffnung sich mischen. Das bestimmt auch das Leben. Daher ist es notwendig, zwischen wahrem und falschem Lehren und Glauben zu unterscheiden.Jesus Christus umgreift Zeit und Ewigkeit, Anfang und Ende. Das wird durch die Offenbarung des Wortes Gottes erschlossen; in ihr werden die Augen geöffnet werden für das, was Menschen noch nicht sehen, aber in jedem Fall bestehen müssen. Dazu will dieses Buch anleiten, indem gezeigt wird, "worauf es ankommt", dass "der Tod zum Leben, jedoch das Leben nicht dem Tod gehört". Wenn "Seelsorge" es mit der Seele zu tun hat, dann muss man wissen, ob die Seele sterblich oder unsterblich ist, was sie überhaupt ist und wie sie mit Gott verbunden wird. - Zu dem, "was jenseits des Todes" geschieht, gibt es viele Vermutungen über Reinkarnation, Gespräche mit Sterbenden und die Erfahrungen von "Fast-Toten". Was hier vom Wort Gottes zu denken ist, hat seine Auswirkung auf die christliche "Bereitung zum Sterben" und die Sterbe-Begleitung. - "Zeit und Ewigkeit" sind theozentrisch zu bedenken. Die Zeit hat ihr von Gott bestimmtes Ende, wenn Christus wiederkommen wird zum Gericht über Lebende und Tote. Darauf gilt es sich vorzubereiten, darauf darf ein Christ sich freuen, um dann Gott zu "schauen von Angesicht zu Angesicht." Reinhard Slenczka, Dr. theol., geb. 1931 in Kassel, war Professor für Systematische Theologie in Bern, Heidelberg und Erlangen. Von 1996-2005 war er Leiter der pastoraltheologischen Ausbildung in der Evang.-Luth. Kirche Lettlands und Rektor der Luther-Akademie in Riga.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot